Volksfeste in Thüringen

zurück

Färber- und Handwerkerfest im Thüringer Färbedorf Neckeroda

Am letzten Samstag im August findet alljährlich das Färber- und Handwerkerfest in Neckeroda statt. Dieses traditionelle Fest hat sich zu einem der schönsten thematischen Feste in Thüringen entwickelt. Im Mittelpunkt steht die Tradition des Färbens mit Naturmaterialien.

Färberinnen und Färber aus ganz Deutschland und teilweise aus Europa pilgern nach Neckeroda, um ihre handwerklichen Fähigkeiten und Künste zu zeigen. Darüber hinaus präsentieren sich eine Vielzahl anderer Handwerker, wie z. B. Töpfer, Weber, Filzer oder Erzeuger landwirtschaftlicher Produkte. Bei all den Aktivitäten können die Gäste den Färbern und Handwerkern über die Schulter schauen.

Auch die liebevoll restaurierten Höfe in Neckeroda öffnen sich für die Besucher und bieten ein vielfältiges Angebot für Groß und Klein.

Am Vorabend findet seit 2004 das Färberforum Neckeroda als Fachveranstaltung statt.