Volksfeste in Thüringen

zurück

Arnstädter Wollmarkt

Die Tradition dieses Volksfestes mit Schaustellern und Marktbuden am Wollmarkt reicht bis in das Jahr 1850 zurück, als Wollverkäufer und Handwerker ihre Waren anboten.

Heute hat sich der Wollmarkt zu einem beliebten Volksfest entwickelt, wo sich die Besucher auf und an zahlreichen Fahr- und Schaugeschäften der Schausteller vergnügen. Eröffnet wird der Wollmarkt traditionell mit dem Fassbieranstich. Highlight ist das traditionelle Höhenfeuerwerk.